Netzwerk

Die Koordinationsgruppe Südwestpazifik der deutschen Sektion von Amnesty International ist eine von insgesamt 70 ehrenamtlichen Gruppen, die zu bestimmten Ländern oder Themen arbeiten. Sie vertritt Amnesty nach außen, wenn es um Fragen zu Indonesien, Singapur und Malaysia geht, informiert in ihrer Website allgemein und mit Bezug auf einzelne Fälle über Menschenrechtsverletzungen und sie setzt sich auf der politischen Ebene für bedrohte und verfolgte Personen ein. Die Koordinationsgruppe steht dafür in engem Kontakt mit den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Sekretariat in Berlin und im Internationalen Sekretariat in London.

Engen Kontakt pflegt sie insbesondere auch zu den Koordinationsgruppen, die zu anderen Ländern im asiatischen Raum arbeiten. Auf deren Websites, Facebookseiten und Twitteraccounts möchten wir an dieser Stelle hinweisen:

 

 

  • Südostasien alle ehrenamtlichen Kogruppen :  Twitter
  • Asien Unsere hauptamtlichen Kolleg_innen: Twitter

Retweets, Follows und Favs bedeuten nicht automatisch Zustimmung

10. April 2021